Mattel: ferngesteuertes Auto

Kostenloser Akku

Seite 1 von 1

Konsument 8/2010 veröffentlicht: 21.07.2010

Inhalt

„In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. Hier: Ferngesteuertes Auto von Mattel.

Auf der Suche nach einem Ersatzakku für ein ca. drei Jahre altes ferngesteuertes Auto der Firma Mattel landete ich auf der Homepage der Firma Mattel. Meine Anfrage, wo ich einen solchen Akku beziehen könne, wurde prompt per Mail beantwortet: Akku ist lagernd und wird mir kostenfrei zugestellt. Hut ab vor so einem Kundenservice!

Gregor Fauland
E-Mail

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo