Ohrenbeschwerden

Sonne, Schwimmen, Schmerz

Seite 1 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 7/2002 veröffentlicht: 26.06.2002

Inhalt

Ausgerechnet in der Badesaison kommt es zu einem gehäuften Auftreten von Ohrenproblemen.

Endlich! Die kalte Jahreszeit ist vorüber. Die Sonne scheint, und die Sommerbäder haben wieder geöffnet. Es locken die Badeseen und das Meer – Badezeit. Allerdings ist das Pritscheln im Wasser nicht nur angenehm, es kann auch eine der schmerzhaftesten Entzündungen hervorrufen: die Gehörgangsentzündung. „Schlimmer als jede Nierenkolik“, wissen Betroffene zu berichten. Mit Fachausdruck heißt die Erkrankung „otitis externa“, man nennt sie umgangssprachlich aber auch „Badeotitis“, eben weil sie gerade während der Badesaison gehäuft auftritt.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo