Ausbildung zum Heilpraktiker

Kostenlose Vertragsstornierung

Seite 1 von 1

Konsument 11/2003 veröffentlicht: 20.10.2003, aktualisiert: 23.10.2003

Inhalt

Bemerkenswertes Urteil für Konsumenten.

Ausbildungsverträge der deutschen Paracelsus-Schule sind in Österreich nichtig. Heilpraktiker dürfen in Österreich nicht praktizieren. Somit ist auch die Ausbildung unzulässig. Das Verbot ist EU-konform. Betroffene können den Vertrag kostenlos stornieren.

OGH 19. 12. 2002, 8 Ob 174/02z

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!