Diebstahl auf Reisen

Für Dummheit haften

Seite 1 von 1

Konsument 11/2003 veröffentlicht: 15.10.2003

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 9/2003.

Ich verstehe nicht, wieso Sie so viel Verständnis für das unliebsame Urlaubserlebnis haben. Warum warnen Sie nicht eindringlich davor, auf Reisen – noch dazu in so unsichere Länder – teuren Schmuck mitzunehmen? Warum sollte eine Versicherung für Dummheit haften? Da werden dann wieder die Prämien erhöht, und alle haften für das unverantwortliche Verhalten Einzelner. Ich reise auch sehr viel, allerdings immer nur mit Modeschmuck, der dieselben Dienste leistet, aber bei der armen Bevölkerung keinen Neid aufkommen lässt.

Lieselotte Nahlik
Internet

Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!