Editorial: Neustart mit Gesundheit

Das richtige Preis- Leistungs-Verhältnis steht im Mittelpunkt

Seite 1 von 1

Konsument 1/2004 veröffentlicht: 15.12.2003

Inhalt

Ein Kommentar von "Konsument" Chefredakteur Gerhard Früholz

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Kennen Sie das? Jahreswechsel, die Zeit der einen oder anderen Ernährungssünde und vieler guter Vorsätze. Neujahr ist auch so etwas wie Neubeginn. Ein bisschen „gesünder“ leben, das nehmen sich jetzt viele vor. Endlich weg mit den überflüssigen Kilos? Lesen Sie dazu unsere Titelgeschichte.

Wir haben aktuelle Diäten getestet

Was ist Unfug? Mit welchen Programmen können Sie wirklich abnehmen? Diese Testserie werden wir übrigens fortsetzen. Schon in diesem Heft können Sie sehen, dass wir in Zukunft unsere Berichterstattung über Gesundheitsthemen ausweiten: So informieren wir über Vor- und Nachteile der umstrittenen Hormontherapie und präsentieren die Ergebnisse eines Test von Mitteln gegen Haarausfall.

400 Euro sparen

Aber auch mit Tests und Untersuchungen, die Ihnen bare Münze bringen, werden wir Sie 2004 wieder reichlich versorgen. Im vorliegenden Heft gibt es dafür zwei besonders eindrucksvolle Beispiele. Zum einen unser Wäschetrockner-Test auf Seite 30: Bei vergleichbarer Qualität beträgt der Preisunterschied bis zu 400 Euro! Beträchtliche Sparmöglichkeiten zeigt auch unser Prämienvergleich bei den Risiko-Ablebensversicherungen auf. Sie können guten Gewissens die günstigste Prämie wählen. Zwischen billigstem und teuerstem Anbieter liegen bei völlig gleicher Leistung in einem unserer Beispiele etwa 130 Euro – und das pro Jahr! Mehr dazu ab Seite 10.

 Neustart

Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen: Unsere Seite 3 hat ein neues Gesicht. Das umgestaltete Inhaltsverzeichnis bringt Sie hoffentlich rasch und sicher ans Ziel. Ich wünsche Ihnen erholsame Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr!

 

 

Gerhard Früholz, Chefredakteur

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI