Einlagensicherung: Geldinstitute in Österreich

Gleiches Recht für alle?

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2009 veröffentlicht: 21.09.2009

Inhalt

"Hätten Sie es gewusst?" - die "Konsument"-Frage: Müssen auch ausländische Banken, die in Österreich tätig sind, eine Einlagensicherung nach österreichischem Recht haben?

a) Nein, das ist nicht vorgesehen.

b) Ja, sie müssen das genauso haben wie die heimischen Banken.

c) Es genügt, wenn sie in dem Land eine Einlagensicherung haben, wo der Hauptfirmensitz ist.

Bild: VKI