Finanzdienstleister

"Grundbuchzertifikat" unseriös

Seite 1 von 1

Konsument 3/2007 veröffentlicht: 17.02.2007

Inhalt

Warnung der österreichischen Finanzmarktaufsicht.

Keine Berechtigung

Mit ganzseitigen Inseraten hat die Firma „Grundbuchzertifikat“ unlängst geworben. Die österreichische Finanzmarktaufsicht warnt: Die Firma ist nicht berechtigt, in Österreich konzessionspflichtige Bankgeschäfte durchzuführen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo