Fremdfinanzierte Rente

Verschlechtert

Seite 1 von 1

Konsument 10/2002 veröffentlicht: 24.09.2002

Inhalt

Steuerliche Begünstigungen wurden stark eingeschränkt.

In „Konsument“ 9/2002 haben wir in der Rubrik „Vorsicht, Falle!“ vor dem riskanten Modell der „fremdfinanzierten Rente“ gewarnt (siehe dazu: Weitere Artikel - "Zusatzrente"). Wie zur Bekräftigung unserer Warnung hat mittlerweile das Finanzministerium die steuerlichen Begünstigungen dafür stark eingeschränkt. Diese waren aber bisher ein wichtiger Bestandteil der ebenso viel versprechenden wie rein theoretischen Rechenbeispiele der Anbieter. Die Wahrscheinlichkeit, mit einer solchen Konstruktion finanziellen Schiffbruch zu erleiden, ist also noch weiter gestiegen!

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!