Goldmünzen

Münzversandhaus

Seite 1 von 1

Konsument 3/2005 veröffentlicht: 21.02.2005

Inhalt

Von einem Münzversandhaus bekam ich ein Angebot für Krügerrand-Münzen. Doch in einer Bank sind diese Münzen wesentlich günstiger zu haben sind. Was halten Sie davon?

Preis hängt vom Goldpreis ab

Angebote von Münzversandhäusern sind mit Vorsicht zu betrachten. Das haben unsere Recherchen schon vor vielen Jahren ergeben. Beim Krügerrand handelt es sich um eine so genannte Bullionmünze, ähnlich wie auch der österreichische Philharmoniker. Der Handelspreis von Bullionmünzen ist an den Goldpreis gekoppelt. Daher kann man jederzeit den Preis erfahren.

Preisvergleich sinnvoll

Allerdings gibt es bei verschiedenen Händlern (Banken, Münzhändler etc.) unterschiedlich hohe Aufschläge. Wir raten daher, vor einem Münzankauf unbedingt die Preise zu vergleichen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!