Investmentfonds im Dauertest

Rauf und runter

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 3/2008 veröffentlicht: 21.02.2008

Inhalt

  • Kaum Gewinne mit Rentenfonds
  • Nur wenige Aktienfonds top
  • Stabile Immobilienfonds

Bilanz 2007

Schon Bilanz über die Ergebnisse Ihrer Fondsveranlagungen 2007 gezogen? Sind Sie zufrieden oder haben Sie mehr erwartet? Nun, wie die Finanzmärkte allgemein kämpfen die Fonds derzeit mit einigen Problemen. Steigende Zinsen, die Hypothekenkrise und die Angst vor einer Rezession in den USA haben auch großen Fondsgesellschaften zugesetzt. Schon längst zählen nicht mehr nur Banken, sondern auch Anleger weltweit zu den (auch finanziell) Betroffenen. Derzeit gibt es noch keinen wirklichen Anlass zur Panik, aber gute Gründe, Ihr Portfolio kritisch zu durchleuchten. Denn erfreulicherweise gelingt es einigen gut geführten Fonds auch in schwierigen Zeiten, die Konkurrenz abzuhängen und eine passable Wertsteigerung einzufahren.

Fonds-Datenbank ermöglicht Vergleiche

Wenn auch Sie wissen möchten, wie Ihre Fonds im Vergleich mit den Besten abgeschnitten haben, liefert unsere Fonds-Datenbank dazu die Basis. Anhand von 3.000 in Österreich erhältlichen Investmentfonds können Sie nachlesen, welche Fonds gut laufen und welche eher nicht. Wobei nicht nur die jährliche Performance zählt, sondern genauso eine solide Fünfjahresentwicklung und die längerfristige Stabilität von Wertzuwächsen. Hier die allgemeinen Trends und die Top-Fonds auf einen Blick.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI