Kfz-Haftpflichtversicherung

Kein Kennzeichen, keine Versicherung

Seite 1 von 1

Konsument 4/2009 veröffentlicht: 10.04.2009

Inhalt

Im Schadensfall kein Versicherungsschutz.

Wer mit einem – auch nur vorübergehend – nicht angemeldeten Kraftfahrzeug Schäden verursacht, muss diese selbst begleichen. Die Kfz-Haftpflicht ist an die Zulassung gebunden. Und die private Haftpflichtversicherung ist für Schäden durch Autos oder Motorräder nicht zuständig.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI