KONSUMENT-Bücher: Geld sparen

Editorial von Chefredakteur Gerhard Früholz

Seite 1 von 1

Konsument 10/2010 veröffentlicht: 21.09.2010

Inhalt

Das Testmagazin KONSUMENT veröffentlicht regelmäßig Bücher. Das Angebot umfasst eine breite Palette an Konsumenteninformationen. - Ein "Editorial" von Chefredakteur Gerhard Früholz.

Gerhard Früholz (Bild: Wilke)
Chefredakteur
Gerhard Früholz

Ein Buch, das Geld erspart! Es kommt nicht oft vor, dass ein Käufer eines KONSUMENT-Buches zum Telefonhörer greift, um sich beim Autor direkt zu bedanken. So geschehen bei unserem im April erschienenen Buch „Immobilien als Wertanlage“ – siehe gegenüberliegende Seite. Er habe durch das Buch viel Geld gespart, deponierte Dr. H. bei Redaktion und Autor. Das freut uns natürlich – ebenso wie die positiven Rezensionen in den Medien.

Verblüffend: In Umfragen stellten wir schon mehrfach fest, dass oft selbst langjährigen Abonnenten nicht bewusst ist, dass KONSUMENT regelmäßig Bücher veröffentlicht. Unser Programm bietet mittlerweile eine breite Palette an Konsumenteninformation. Genau deshalb weisen wir in KONSUMENT immer wieder auf unser Angebot hin.

All jene, die diese Eigenwerbung in einem inseratenfreien Testmagazin übertrieben finden, ersuchen wir um Verständnis: Es gibt eben wichtige Konsumententhemen, die eine tiefere Behandlung benötigen als dies in einem monatlichen Testmagazin zu je 52 Seiten möglich wäre. Und nicht zu vergessen: Gerade für uns als inseratenfreies Magazin sind zusätzliche Einnahmen wichtig, um unsere Unabhängigkeit abzusichern.

Die aktuellen Bestseller

Manche unserer Bücher wurden inzwischen mehrmals aktualisiert und neu aufgelegt, dazu zählen

Zu den meistverkauften Titeln des heurigen Jahres zählen noch

Wenn Sie mehr über unser Programm wissen wollen, schauen Sie einfach in unseren Onlineshop. Das aktuelle Verlagsprogramm können Sie natürlich auch als Prospekt bei uns anfordern: Tel. 01 588 774.

Ein Mehrwert für Abonnenten

Als KONSUMENT- Abonnent haben Sie einen zusätzlichen Vorteil: Neuerscheinungen können Sie zum Vorzugspreis beziehen. Auch in diesem Heft gibt es einen solchen „Abo-Scheck“. Er gilt für unser neues Buch „Obst & Gemüse einkaufen“. Wir meinen, dass es uns damit gelungen ist, Lust auf Obst und Gemüse zu machen. Mehr dazu im Bericht "Lebensmittelherkunft".

Konsument-Buch: Obst und Gemüse einkaufen (Bild: shutterstock/VKI)  
Neue Bücher gibt es für Abonnenten zum Vorzugspreis (Abo-Scheck)

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo