Lebensversicherungen-Check 2/2006

Versprochen - gebrochen

Seite 1 von 1

Konsument 5/2006 veröffentlicht: 21.04.2006

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 2/2006.

Verzinsung von nur 2,55% statt  versprochenen 3,65%

Mein Lebensversicherer warb mit Lockangeboten für eine Vertragsverlängerung. Im Jahre 2003 bot er für eine prämienpflichtige 3-jährige Verlängerung eine Verzinsung von 3,65%, ausbezahlt wurden jedoch nur 2,55%, also gleich um 30% weniger als geworben wurde. Man sollte meinen, dass für 3 Jahre eine halbwegs exakte Abschätzung über die Gewinnbeteiligung möglich ist.

Veronika Zopp
Salzburg

Dies ist kein Einzelfall: Einen Test von Lebensversicherungen veröffentlichen wir in der Juni-Ausgabe von „Konsument“.

Die Redaktion

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo