Mondial Assistance: Jahresschutzpass

Frist übersehen

Seite 1 von 1

Konsument 5/2010 veröffentlicht: 15.04.2010

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. Hier: Jahresschutzpass von Mondial Assistance.

Ich habe bei Mondial Assistance einen Jahresschutzpass für meinen Mann und mich abgeschlossen. Weil diese Leistungen inzwischen durch unsere Kreditkarten abgedeckt werden, wollte ich die Reiseversicherung kündigen, übersah jedoch in den Geschäftsbedigungen eine Kündigung drei Monate vor Ablauf. Mondial hat kulanterweise trotzdem meine Kündigung angenommen.

Elfriede Sumczynski
Wien

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI