Notebook

Notebook steuerlich absetzen

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2002 veröffentlicht: 01.04.2002, aktualisiert: 04.04.2002

Inhalt

Ich bin Lehrer und beabsichtige, mir ein Notebook zu kaufen. Ich werde damit sicher auch beruflich arbeiten. Kann ich es von der Steuer absetzen?

Grundsätzlich gilt Folgendes: Alle Anschaffungen, die eine eindeutige berufliche Verwendung haben, sind als Werbungskosten in der Arbeitnehmerveranlagung geltend zu machen. Schwierig ist es, dem Finanzamt die berufliche Nutzung im Wohnungsbereich zu erklären.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo