Rechnungen: Verjährung

Serviceleistung vor eineinhalb Jahren

Seite 1 von 1

KONSUMENT 4/2014 veröffentlicht: 27.03.2014

Inhalt

"Ich habe dieser Tage eine Mahnung zu einer Rechnung für eine Serviceleistung erhalten, die bereits eineinhalb Jahre zurückliegt. Muss ich diese Forderung jetzt noch begleichen?" - In unserer Rubrik "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort - hier DI Renate Wagner.

 Renate Wagner (Bild: Ehrensberger)
DI Renate Wagner

Ja. Die sogenannten Forderungen des täglichen Lebens verjähren nach drei Jahren. Eine eineinhalb Jahre alte Rechnung ist daher vom Unternehmen sicherlich noch einklagbar.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo