Schilling-Preise?

Kein Problem!

Seite 1 von 1

Konsument 5/2002 veröffentlicht: 18.04.2002

Inhalt

Leserbrief

Als kundenfreundliches Kleinunternehmen begrüßen wir Ihre Initiative, die doppelte Preisauszeichnung über den Stichtag 28.2. hinaus fortzusetzen, und werden uns daran bis Ende September beteiligen. Das weit verbreitete Argument, dies sei zu kompliziert, können wir nicht nachvollziehen. Wir haben dieses „Problem“ mittels eines Excel-Programms am PC binnen fünf Minuten gelöst. In Euro eingegebene Preise werden automatisch auch in Schilling angegeben. Wer dies nicht fertigbringt, kann uns gerne kontaktieren, wir geben die Info gerne weiter.

Michael Nader
Myoptic-Augenoptik
Wien

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI