Schuldnerberatungen

Keine echte Sanierung

Seite 1 von 1

Konsument 5/2007 veröffentlicht: 24.04.2007

Inhalt

Leere Versprechen per E-Mail einer Firma aus der Schweiz.

Teure Beratungsverträge

In E-Mails verspricht eine Helvetica Finanz AG aus der Schweiz Schuldnern die Lösung ihrer Geldprobleme. Es werden jedoch teure Beratungsverträge vermittelt. Wirkliche Hilfe gibt es nur bei den heimischen Schuldnerberatungen.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo