Spenden

Licht ins Dunkel

Seite 1 von 3

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 12/2000 veröffentlicht: 01.12.2000

Inhalt

Woran Sie seriöse Spendensammelorganisationen erkennen.

Ich habe einen Bettelbrief des XY-Vereins bekommen. Ist der vertrauenswürdig?“

Fragen dieser Art erreichen uns fast täglich. Anders als in Deutschland und der Schweiz gibt es hier zu Lande noch kein Spendengütesiegel, das gewährleistet, dass Spenden tatsächlich bei Not Leidenden landen und nicht in dunklen Kanälen versickern. Immerhin liegt beim Österreichischen Institut für Spendenwesen schon ein Katalog von Kriterien vor, die die Organisationen erfüllen müssen, wenn sie das Gütesiegel führen wollen (Internet: www.spendeninstitut.at). Ein externer Wirtschaftsprüfer wird die Einhaltung überwachen. Mitte nächsten Jahres soll es so weit sein.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI