Überweisungen im Test

Exorbitante Kosten

Seite 1 von 1

Konsument 10/2007 veröffentlicht: 23.09.2007

Inhalt

Leserreaktion zu Konsument 8/2007.

5 Euro für Eilüberweisung

Ich möchte auf die Kosten für Überweisungen aufmerksam machen. Ich habe beim Automaten einer Raiffeisenbank eine Inlandsüberweisung gemacht und bei der Eingabe aus Versehen am Display die Eilüberweisung berührt. Am nächsten Tag sehe ich auf dem Konto eine Abbuchung, 5 Euro Geldverkehrsspesen. Vorerst konnte ich mir das nicht erklären, und auch bei der Bank war erst Ratlosigkeit, bis mich dann eine Angestellte auf die Überweisung hinwies. Ich habe also für das Überweisen von 55 Euro 5 Euro (für eine so genannte Eilüberweisung) bezahlt. Für mich als Pensionist mit Ausgleichszulage grenzt das an Wucher.

Franz Urmann
Ulrichsberg

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo