Versicherungsvergleich online

Orientierungshilfe, mehr nicht

Seite 1 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 11/2013 veröffentlicht: 24.10.2013

Inhalt

Chegg.net, durchblicker.at, versichern24.at, haftpflicht24.at, bullinvest.at: Versicherungsvergleiche auf Online-Plattformen sind hilfreich und informativ. Sie vergleichen nur einen Teil der Versicherungen und liefern nicht automatisch das beste Angebot.

Große Bandbreiten bei Versicherungsprämien

Immer wieder stellen wir bei unseren Ver­sicherungsvergleichen unglaublich große Bandbreiten bei den Prämien fest. 700 bis 1.200 Euro im Jahr für mehr oder weniger gleiche Kfz-Versicherungspolizzen, 300 bis 700 Euro für die Absicherung ein und des­selben Eigenheims – solche Unterschiede lassen niemanden kalt und sind für viele Versicherte ein Anstoß, sich umzuhören, wie sie mit den eigenen Prämien liegen.

Hilfreiche Vergleichsrechner

Hilfreich können dabei die Vergleichsrechner im Internet sein. Ein paar solche Online-Portale gibt es mittlerweile in Österreich, die unterschiedlich viele Sparten im Programm haben (siehe Tabelle "Wer bietet welche Sparten?"), fünf davon haben wir uns näher angeschaut. haftpflicht24.at zum Beispiel ist rein auf den Kfz- und Motorradbereich spezialisiert, durchblicker.at wiederum bietet neben einer Vielzahl von Versicherungssparten auch Vergleiche in den Bereichen Energie (Strom, Gas) und Finanzen (Bausparen, Immobilienkredite, Sparzinsen) an.

Rascher Überblick

Für die Kunden liegen die Vorteile auf der Hand: Ohne mit jemandem einen Termin vereinbaren zu müssen, können sie sich rund um die Uhr rasch einen ersten Überblick zu einer bestimmten Versicherung verschaffen; egal ob sie eine neue Polizze abschließen oder bei einer bestehenden wieder einmal prüfen möchten, wie sie mit ihrer Prämie liegen.

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Inhalt

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
4 Stimmen

Kommentare

  • Online Versicherungsvergleich
    von maklerzajic am 24.10.2013 um 15:24
    Über das Schadenverhalten der jeweiligen Versicherungen, gibt der Prämienvergleich keine Auskunft. Das kann man nur in einem persönlichen Gespräch mit einem Versicherungsmakler herausfinden, der diesen Aspekt, bei seiner Empfehlung, berücksichtigen muss.
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo