Werbeveranstaltungen

Gewinn oder Reinfall

Seite 1 von 1

Konsument 3/2008 veröffentlicht: 26.02.2008

Inhalt

Haben auch Sie schon Post über unverhoffte Gewinne oder Gutscheine für „supergünstige“ Reisen erhalten, welche Sie sich im Rahmen einer Ausflugsfahrt oder beim „gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank“ in einer Gaststätte abholen konnten?

Haben Sie sich nach einer Warenpräsentation durch redegewandtes Verkaufspersonal zur Bestellung von überteuerten Wundermitteln überreden lassen und den Kauf dann bereut? Haben Sie eine „praktisch kostenlose“ Reise gebucht, für die dann doch etwas zu berappen war? Das Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz startete am 26.2.2008 unter dem Motto „Reingefallen? ... ich nicht!“ eine Initiative gegen unseriöse Werbeveranstaltungen und Ausflugsfahrten und lädt in diesem Rahmen Konsumentinnen und Konsumenten ein, über ihre Erlebnisse mit Werbeveranstaltungen schriftlich zu berichten.

Mehr finden Sie in unserer News [ Werbeveranstaltungen: Berichten Sie über Ihre Erfahrungen ]

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI