Wohnrecht

Abverkauf

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 3/2001 veröffentlicht: 01.03.2001

Inhalt

Was den Mietern von gemeinnützigen Wohnungen in öffentlichem Eigentum blühen kann.

Mit dem letzten Budgetbegleitgesetz hat die Regierung beschlossen, gemeinnützigen Bauvereinigungen, die im Eigentum des Bundes oder anderer Gebietskörperschaften (Länder und Gemeinden) stehen, ab 1. 4. 2001 die Gemeinnützigkeit abzuerkennen, falls sich die jeweilige Bauvereinigung nicht bis 31. 3. dagegen ausspricht. Davon betroffen ist zum Beispiel die BUWOG, aber auch diverse andere Genossenschaften. Insgesamt geht es um rund 100.000 Wohnungen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI