Achtung Diabetiker!

Insulinkonzentration verändert

Seite 1 von 1

Konsument 1/2002 veröffentlicht: 01.01.2002

Inhalt

Neue Spritzen für die richtige Dosierung

Mit 1. Jänner 2002 wird die Insulinkonzentration verändert: Statt wie bisher 40 Einheiten wird ein Milliliter Lösung dann 100 Einheiten des Stoffwechselhormons enthalten. Für die richtige Dosierung werden dazu neue Spritzen eingeführt. Alte Spritzen sollten entsorgt werden, denn bei einer Verwechslung könnte es zu Komplikationen kommen!

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check