Akupunktur

Bei Migräne

Seite 1 von 1

Konsument 7/2005 veröffentlicht: 22.06.2005

Inhalt

Studie der deutschen Technikerkrankenkasse.

Traditionelle vs. Scheinakupunktur

Traditionelle Akupunktur kann Migräneattacken besser vorbeugen als eine Nichtbehandlung. Hat sich Migräne aber erst einmal eingestellt, ist sie einer Scheinakupunktur nicht überlegen, stellt die aktuelle Studie der deutschen Technikerkrankenkasse (ARTE) fest. (at5/05) 

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo