Aloe Vera

Saft ohne Zauberkraft

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 6/2002 veröffentlicht: 24.05.2002

Inhalt

Forever Living: Aloe Vera im Plastikkanister

Wahre Wunderdinge werden über die Heilpflanze Aloe Vera berichtet. In „Gesundheitsratgebern“ werden Therapieempfehlungen für alle erdenklichen Leiden gegeben – von Asthma über Hepatitis bis zu Immunschwäche-Erkrankungen. Traditionell wurde Aloe Vera als Abführmittel eingesetzt. Doch wegen der problematischen Nebenwirkungen (zB Kaliumverlust) wurde es aus den handelsüblichen Medikamenten eliminiert. Bewährt hat sich Aloe Vera als kosmetisches Produkt. Die hautglättenden und feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften sowie die entzündungshemmende Wirkung sind gut belegt. Immer häufiger werden jedoch Presssäfte aus den Aloe-Blättern zum Trinken angeboten. Im Gegensatz zu den Behauptungen handelt es sich lebensmittelrechtlich nicht um Lebensmittel, sondern um Verzehrprodukte.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
44 Stimmen
Weiterlesen
Bild: VKI