Alzheimerrisiko

Gesund leben

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 9/2004 veröffentlicht: 18.08.2004

Inhalt

Alzheimer ist nicht nur eine genetische Krankheit.

Alzheimer ist nicht nur genetisch bedingt, mehrere Studien zeigen, dass der Lebensstil das Erkrankungsrisiko beeinflusst: Wer im mittleren Lebensalter fettleibig ist, Bluthochdruck und erhöhte Cholesterinwerte hat, riskiert nicht nur Herzinfarkt und Schlaganfall, sondern hat auch das sechsfache Risiko, an Alzheimer zu erkranken.

Körperliche und geistige Gesundheit

Reichlich Verzehr von Gemüse und eine Freizeitgestaltung, die soziale, mentale und körperliche Aktivität umfasst, hilft dagegen, die geistigen Fähigkeiten jenseits der 70 zu erhalten. (reutershealth)

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Probe-Abo