Antibabypille: Keine Gewichtszunahme

Hormonelle Empfängnisverhütung

Seite 1 von 1

Konsument 1/2009 veröffentlicht: 15.12.2008

Inhalt

Viele Frauen setzen die Antibabypille oder andere hormonelle Verhütungsmethoden ab, weil sie Angst vor einer Gewichtszunahme haben. Eine aktuelle Analyse aller vorliegenden wissenschaftlichen Studien zu Gewichtsveränderungen in Zusammenhang mit der Einnahme der Pille bzw. zur Anwendung von Vaginalring oder Verhütungspflaster ergab allerdings, dass diese Furcht unbegründet ist.

Eine Verbindung zwischen hormoneller Empfängnisverhütung und Gewichtszunahme lässt sich nicht nachweisen. Die Wissenschaftler vermuten, dass in den Fällen, in denen es tatsächlich zu einer Gewichtszunahme kam, diese auch ohne hormonelle Präparate erfolgt wäre.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI