Babyblues

Wochenbettdepressionen

Seite 1 von 1

Konsument 7/2004 veröffentlicht: 16.06.2004, aktualisiert: 06.07.2004

Inhalt

Kostenlose Broschüre für junge Mütter.

Jede fünfte junge Mutter leidet nach der Geburt ihres Kindes an Depressionen, bestätigt eine aktuelle Studie zur Wiener Frauengesundheit, für die mehr als 3000 Frauen befragt wurden. Leider werden diese behandelbaren Probleme von Ärzten viel zu wenig beachtet.

Information kann helfen: Bei Tel. (01) 4000-8011 kann man zwischen 10 und 12 Uhr eine kostenlose Broschüre anfordern.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo