Beauty-Balm-Cremen

Alleskönner mit Makel

Seite 1 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 4/2015 veröffentlicht: 25.03.2015

Inhalt

BB-Cremen sollen die Haut mit Feuchtigkeit anreichern, Unreinheiten kaschieren, für einen frischen Teint sorgen und vor UV-Strahlung schützen. Im Test konnten nicht alle Produkte überzeugen.

Diese BB-Cremen finden Sie im Test:

  • Astor
  • Biotherm
  • Clarins
  • Essence
  • Garnier
  • Kiko
  • La Roche-Posay
  • Maybelline Jade
  • Medipharma Cosmetics
  • Müller/CV Face
  • Nivea
  • Olaz

Getestet wurden u. a. folgende Kriterien: Feuchtigkeitsanreicherung, Anwendung (Pflegeeigenschaften, Verträglichkeit), Sonnenschutz, Verpackung, Deklaration


Hier der Testbericht:

Noch vor nicht allzu langer Zeit ( Konsument 4/2014 ) waren sie als "getönte Tagescremen" auf dem Markt. Die Rede ist von BB-Cremen. Die zwei Bs stehen für Beauty Balm also Schönheitsbalsam beziehungsweise Blemish Balm (frei übersetzt: Creme, die Makel kaschieren soll). Die Werbung preist BB-Cremen als Alleskönner unter den Kosmetika an. Über die Feuchtigkeitsanreicherung hinaus – die auch normale Hautcremen schaffen – sollen derartige Präparate Hautrötungen und -unreinheiten unsichtbar machen, für einen frischen und natürlichen Teint sorgen und zudem vor UV-Strahlung schützen.

12 BB-Cremen im Test

Unsere deutsche Partnerorganisation Stiftung Warentest hat insgesamt 12 auch in Österreich erhältliche BB-Cremen mit deklariertem Sonnenschutzfaktor 10 bis 30 getestet. Hauptkriterien waren dabei Anwendung (unter anderem kosmetische Eigenschaften und Pflege), Feuchtigkeitsanreicherung sowie der Sonnenschutz (Einhaltung des an­gege­benen Lichtschutzfaktors sowie UVA-Schutz).

20 Probandinnen trugen die Beauty-Balm-Cremen jeweils eine Woche lang täglich auf und wurden ­dabei vor und nach dem Eincremen fotografiert. Am Ende gaben sie ihre Bewertung ab. Zudem wurden drei Experten herangezogen. Diese sahen sich jeweils alle Aufnahmen ­einer Probandin auf einem Bildschirm an, ohne zu wissen, auf welchem der Bilder sie eingecremt war und welches Produkt sie benutzt hatte. Der Lichtschutzfaktor schließlich wurde im Labor untersucht.

Mangelhafter Lichtschutzfaktor

Sieben der BB-Cremen schafften eine insgesamt gute Bewertung, eines erreichte ein „durchschnittlich“. Vier Cremen (Biotherm, das teuerste Produkt im Test, Garnier und Maybelline Jade – alle drei aus dem Haus L’Oréal – sowie die BB-Cream von Kiko) ­fielen mit einem „nicht zufriedenstellend“ durch. Grund dafür sind negative Bewertungen beim Sonnenschutz. Entweder hielten die Präparate den Lichtschutzfaktor nicht ein oder aber der UVA-Schutz erwies sich als mangelhaft. Beides führte zur Abwertung in der Gesamtnote.

Gleichmäßiger Teint

Alle Beauty-Balm-Cremen schafften es, den Teint nach dem Eincremen gleichmäßiger aussehen zu lassen als vorher. Bei den meisten getesteten Cremen hielt dies zuverlässig für sechs bis acht Stunden vor. Bei der CV Face BB Cream der Drogeriekette Müller blieb allerdings die Natürlichkeit etwas auf der Strecke. Das Produkt konnte die Probandinnen zudem weder in Bezug auf die Deckkraft noch in Sachen Haltbarkeit überzeugen.


Lesen Sie auch Folgendes zum Thema:

In der Tabelle finden Sie:

Marke, Type, Produkte, Dienstleistungen
Medipharma Cosmetics Olivenöl BB Creme, Olaz Total Effects 7 in one BB Cream, Astor Skin Match Care BB Cream Beauty Balm, Clarins BB Skin Perfecting Cream, Nivea BB.Cream 5-in-1 Blemish Balm, Essence All-in-one BB Cream, La Roche-Posay Hydreane BB Cream Blemish Balm, Müller/CV Face BB Cream Gesichtspflege, Biotherm Aquasource BB.Cream, Garnier BB Cream Miracle Skin Perfector 5 in 1 Blemish Balm, Kiko BB Cream, Maybelline Jade Dream Fresh 8-in-1 BB Cream

Die folgenden Seiten dieses Artikels sind kostenpflichtig.

Falls Sie Abonnent sind, melden Sie sich bitte an:
 
Falls Sie kein Abonnent sind, wählen Sie bitte eine der folgenden Optionen:

KONSUMENT-Abo

52 Euro: 12 Hefte + Online-Zugang  Mehr dazu

KONSUMENT-Online-Abo

25 Euro: 12 Monate Online-Zugang  Mehr dazu

Online-Tageskarte

5 Euro: 24 Stunden Online-Zugang  Mehr dazu

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
4 Stimmen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo