Botarin

Zu schön, um wahr zu sein

Seite 1 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2010 veröffentlicht: 20.01.2010, aktualisiert: 27.01.2010

Inhalt

Die Firma Botarin macht mit ihren Kosmetikprodukten gute Geschäfte. Bei der Werbung bleibt die Wahrheit da schon einmal auf der Strecke.

Rundum schön soll sie machen, die Anti- Aging-Pflegeserie der Marke Botarin, derzeitiger Verkaufsschlager in österreichischen Apotheken. Bei Anwendung der Präparate werden glatte Haut, volles Haar und eine Traumfigur versprochen. Auf ihrer Homepage warb die Firma bis vor Kurzem damit, dass Falten sich "wegcremen" ließen und Haarausfall gestoppt werden könne.

Voll des Lobes 

Diese Behauptungen werden weder durch unsere laufenden Tests im Kosmetikbereich belegt, noch sind uns wissenschaftliche Studien dazu bekannt. Dennoch sind in seitenfüllenden Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften Ärzte und Apotheker voll des Lobes über die so beworbenen Produkte.

 

 

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo