Ephedra-Kraut

Warnung

Seite 1 von 1

Konsument 9/2002 veröffentlicht: 22.08.2002

Inhalt

Es kann zu Herzproblemen kommen.

Das deutsche Bundesinstitut für Verbraucherschutz warnt vor Produkten, die Ephedra-Kraut (Mexikanischer Tee) enthalten. Es ist in chinesischen Schlankheitsmitteln (unter dem Namen Ma Huang) und als Doping in vielen Bodybuilding-Produkten enthalten, die per Internet angepriesen werden. Bei vielen Konsumenten ist es zu Herzproblemen gekommen – in einigen Fällen mit tödlichem Ausgang.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo