Frühjahrsmüdigkeit

Lahm durch den Tag

Seite 1 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 3/2001 veröffentlicht: 01.03.2001

Inhalt

Obwohl die Sonnenstunden zunehmen, schleppt man sich erschöpft durch den Tag. Das muss nicht sein.

Begleiter von Krankheiten

Müdigkeit kann eine Erkrankung ankündigen, eine Begleiterscheinung verschiedener akuter und chronischer Krankheiten sein, eine Depression anzeigen, und sie ist nach Operationen normal. Sie kann durch Schlafmangel oder Überforderung entstehen, nach Missbrauch von Genussmitteln oder als unerwünschte Nebenwirkung vieler Medikamente auftreten.

Bewegung, Kneipp und Frischkost

Diese Ursachen ausgeschlossen, ist Frühjahrsmüdigkeit keine krankhafte Störung: Man kann die saisonbedingte Umstellung leicht selbst beschleunigen. Die Zeit des „Winterschlafs“, in der der Organismus auf Ruhe eingestellt war, ist nun vorüber; aber wie bringt man sich wieder in Schwung? Erstens mit Bewegung, zweitens mit Kneipp, drittens mit Frischkost.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check