Geburtenkliniken

Subjektive Faktoren

Seite 1 von 1

Konsument 11/2005 veröffentlicht: 13.10.2005

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 10/2005.

Subjektive Eindrücke fehlen

Sie gehen sehr gut auf die „harten Facts“ ein, vergessen aber leider die gerade bei Geburten sehr wichtige Dinge in der Betreuung wie Freundlichkeit des Personals, Gefühl der Geborgenheit, Essen. Diese Dinge mögen subjektiv sein, sind aber für eine junge Mutter und ihr Baby sicher ein wesentlicher Teil des Geburtserlebnisses.

Mag. Sonja Lenz
Korneuburg

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo