Gesund leben

Fieber

Seite 1 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 2/2000 veröffentlicht: 01.02.2000

Inhalt

Wer wünschte sich nicht rasche Linderung, wenn die Stirne glüht und die Zähne klappern?

Doch das Fieber hat eine wichtige Aufgabe: Damit bekämpft der Körper die Krankheitserreger. Wenn die Bazillen den Organismus attackieren, wird das Immunsystem aktiv und signalisiert dem Gehirn, dass es den Körper-„Thermostat“ höher schalten soll. Das hindert die Bazillen an ihrer Vermehrung und „trainiert“ zugleich die Abwehrzellen des Immunsystems: So immunisiert das Fieber gegen spätere Infektionen. Eine vorschnelle Unterdrückung des Fiebers würde dieses „Training“ beschränken.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo