Hustenmittel Silomat

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 10/2007 veröffentlicht: 21.09.2007

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über den Rückruf des Hustenmittels Silomat von Boehringer Ingelheim.

Vorsicht vor Wirkstoff Clobutinol

Tropfen, Dragees und Hustensaft mit dem Wirkstoff Clobutinol (gegen Reizhusten) wurden vom Markt genommen. In Österreich ist die Marke Silomat von Boehringer Ingelheim betroffen. Der Wirkstoff könnte in seltenen Fällen Herzrythmusstörungen verursachen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI