Kik: Babylätzchen

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 4/2009 veröffentlicht: 10.04.2009

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über den Rückruf von Babylätzchen von Kik.

Der Textildiskonter Kik hat Babylätzchen zurückgerufen, weil die Zugbänder einen gesundheitsgefährdenden Inhaltstoff enthalten. Es geht um ein Set aus vier weißen Babylätzchen, die mit unterschiedlichen Motiven (Tiere sowie ein Hubschrauber) bedruckt sind.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen

Kommentare

  • kik Babylätzchen rückruf
    von stadlerirene am 23.07.2010 um 22:09
    gibt es fotos von diesen lätzchen? ich bin jetzt total verunsichert habe lätzchen gekauft aber es sind glaub ich nicht diese. meine sind runde, kleine nicht rein weiß mit farbigen rand und im dreier-set erhältlich gewesen. haben diese auch schädliche inhaltsstoffe?? besten dank für ihre antwort
KONSUMENT-Probe-Abo