Kontaktlinsenreiniger ReNu MoistureLoc

Rückruf wegen Fusarium

Seite 1 von 1

Konsument 7/2006 veröffentlicht: 21.06.2006, aktualisiert: 30.06.2006

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit.

Häufung ungewöhnlicher Augeninfektionen

Wegen einer Häufung ungewöhnlicher Augeninfektionen hat der Hersteller Bausch & Lomb das Kontaktlinsen-Reinigungsmittel ReNu MoistureLoc weltweit vom Markt genommen.

In den USA hatten 54 der 102 an der schmerzhaften Entzündung namens Fusarium Erkrankten die Reinigungslösung benutzt. In Europa wurden sieben Verdachtsfälle gemeldet.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI