Krebsfrüherkennung: Prostata

Neue Methode gegen Inkontinenz

Seite 1 von 1

Konsument 1/2006 veröffentlicht: 07.12.2005

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 11/2005.

Therapiemethode

Hier fehlt der Hinweis, dass die Harninkontinenz mit ca. 80-prozentiger Erfolgsquote durch die in der Urologie des LKH Korneuburg entwickelte Methode therapiert werden kann. Dabei werden zwei Bällchen neben dem Harnleiter eingesetzt. Diese kleine Operation wird auch in den LKH Linz, Graz und Innsbruck ausgeführt. Manchen Urologen ist das gar nicht bekannt.

Oskar Streubel
Leonding

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo