Kupferarmbänder

Bloß Schmuck

Seite 1 von 1

Konsument 7/2003 veröffentlicht: 23.06.2003

Inhalt

Lediglich ein Placebo-Effekt.

Wieder im Trend liegen Kupferarmbänder, denn die Anbieterfirmen versprechen, dass sie Schmerzen in Muskeln und Gelenken lindern könnten: Das tun sie, sagen kritische Wissenschaftler von der Mayo-Klinik in Jacksonville in Florida, aber nur so gut wie jedes andere Placebo auch. Nicht das Kupfer wirkt auf den Körper: Wer dran glaubt, fühlt sich besser.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: KONSUMENT.at auf Facebook - Jetzt Fan werden!