Neues aus der Medizin

Konsument 3/2000

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 3/2000 veröffentlicht: 01.03.2000

Inhalt

Info im Web

Unter den österreichischen Anbietern kostenloser Gesundheits-Information ist der größte auch einer der besten: www.medizin.at hat ein großes Medizin-Lexikon, informiert über Diagnose und Therapie bei Beschwerden und Krankheiten, bietet medizinische Beratung, ein Gesprächs-Forum sowie Selbsttests an.

Mangelhaft sind auf allen Medizinseiten die Auskünfte über Komplementärmedizin. Wer dazu Genaueres wissen will, klickt am besten www.quackwatch.com an. Von dort gelangen Sie auch zur deutschsprachigen Übersetzung (direkt: neuropsychiater.org/quackw.htm).

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI