Omron-Medizintechnik: Blutdruckmessgerät

Manschettenaustausch

Seite 1 von 1

Konsument 3/2008 veröffentlicht: 26.02.2008

Inhalt

In unserer Rubrik "Vor den Vorhang" berichten Leser über Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus.

Kostenloser Austausch

Bei meinem Blutdruckmessgerät OMRON R3, gekauft 1998, traten bei mehreren aufeinanderfolgenden Messungen stark unterschiedliche Ergebnisse auf. Nach einem E-Mail an die Firma Omron-Medizintechnik Mannheim wurde ich gebeten, das defekte Gerät zu einer Überprüfung einzusenden. Obwohl Verschleiß Ursache der undichten Manschette war, wurde ein kostenloser Manschettenaustausch vorgenommen.

Wolfgang Langreiter
Wörschach

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Probe-Abo