Placebos

Erstaunliche Wirkung

Seite 1 von 1

KONSUMENT 9/2011 veröffentlicht: 11.08.2011

Inhalt

Der Glaube versetzt bekanntlich Berge. Das gilt im übertragenen Sinne auch für die Wirksamkeit von Medikamenten.

Auf dem Arzneimittelmarkt sind zahlreiche Wirkstoffe im Umlauf, für die kein ausreichender Nachweis der Wirksamkeit besteht. Der Placebo-Effekt sorgt dennoch dafür, dass sie heilsam wirken können. Eine britische Studie zeigt nun, dass der Placebo-Effekt sogar dann eintreten kann, wenn die Anwender wissen, dass man ihnen ein Scheinarzneimittel (Placebo), das keinen Wirkstoff enthält, verabreicht.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI