Rauchen abgewöhnt

mit traditioneller Chinesischer Medizin

Seite 1 von 1

Konsument 11/2003 veröffentlicht: 15.10.2003

Inhalt

Leserbrief zu Konsument 9/2003.

Zu Ihrem Bericht und zu der Behauptung, dass Akupunktur nachweislich nicht wirksam bei Raucherentwöhnung ist, möchte ich Folgendes sagen. Ich habe 30 Jahre viel geraucht und öfter versucht aufzuhören. Vor 3 Jahren habe ich 10-mal Akupunktur gemacht und bin seither erfolgreiche Nichtraucherin. Meiner Meinung nach ist die Akupunktur (obwohl weder billig noch schmerzfrei) eine sehr wirksame und geeignete Methode, um sich das Rauchen abzugewöhnen, vorausgesetzt man will wirklich aufhören und man ist für Akupunktur empfänglich.

Marilyn Brandl
Wien

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI