Rotho: Baby-Ess-Schalen

Rückruf

Seite 1 von 1

Konsument 11/2007 veröffentlicht: 22.10.2007

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal über Esslernschalen von Rotho.

Gesundheitsschädliche Stoffe

Bei Ess-Schalen der Firma Rotho Babydesign könnten sich gesundheitsschädliche Stoffe in der Beschichtung lösen. Betroffen ist das Produkt „Tommee Tippee Zweikammern Esslernschale mit Wärmesensorlöffel“ mit der EAN-Nummer 5010415302342. In Österreich wurde die Schale bei Bipa und Merkur verkauft.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI