Schlankheitskapseln: Auramail

Geld zurück

Seite 1 von 1

Konsument 4/2006 veröffentlicht: 29.03.2006

Inhalt

Aus unserer Beratung: Fälle, die wir erfolgreich erledigen konnten. Und Fälle, an denen wir uns die Zähne ausgebissen haben.

Geld erst nach Mahnschreiben rückerstattet

Obwohl sich Herr Kurz genau an die Anleitung hielt, nahm er mit den Schlankheitskapseln EPH 2000 von Auramail nicht ab. Auramail hatte zwar bei Misserfolg eine Geldrückgabe garantiert, doch das Geld wurde erst nach unserem Mahnschreiben rückerstattet.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: Das KONSUMENT-Geschenk-Abo