Schuheinlagen

Nur Kassenmagnete

Seite 1 von 1

Konsument 1/2004 veröffentlicht: 10.12.2003, aktualisiert: 07.01.2004

Inhalt

Neuer Trend aus den USA.

Schuheinlagen mit Magneten liegen im Trend. Deshalb haben amerikanische Wissenschafter ihren Effekt gegen Fußschmerzen mit dem von normalen Einlegesohlen verglichen.

Kein Nutzen

Ob mit oder ohne Magnete, jeder dritte Patient war nach zwei Monaten schmerzfrei. Fazit dieser Studie: Magnethaltige Schuhsohlen haben keinen Nutzen. (JAMA)

Inhalt

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
KONSUMENT-Lebensmittel-Check