Sonnenschutzmittel 2. Teil

Kalte Schulter für den Sommer

Seite 1 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 7/2005 veröffentlicht: 08.06.2005

Inhalt

  • Die meisten Lotionen bieten ausreichend Schutz und sind gut verträglich
  • Alle billigen haben „gut“ abgeschnitten

Nun liegen auch die Ergebnisse der Nachtests vor:

Insgesamt wurden 11 Sonnenschutz-Lotionen mit einem deklarierten Lichtschutzfaktor zwischen 10 und 15 getestet. Zur besseren Übersicht sind in der Tabelle auch die bereits in der Juni-Ausgabe veröffentlichten Produkte aufgelistet.

Die Ergebnisse in Kürze:

  • Sieben von elf Lotionen erzielten ein „gutes“ Gesamtergebnis. Testsieger ist die Delial-Sonnenmilch von Sara Lee , die 75 Prozent des Punktemaximums erreichte. Preislich liegt sie mit 4,35 Euro pro 100 ml im Mittelfeld.
  • Die Billigangebote ( dm, Lidl, Schlecker) schnitten alle gut ab. Mit 70 Cent/100 ml ist Iseree Sun von Lidl am billigsten. Ausgerechnet das teuerste Produkt (Shiseido) landete an letzter Stelle.
  • Zwei Produkte mussten wegen Nichteinhaltung des Lichtschutzfaktors (UVB-Filter) abgewertet werden. Sowohl Shiseido (deklarierter Faktor: 15) als auch Annemarie Börlind (Faktor 10) versprechen mehr als sie halten. Was fatale Folgen haben kann: Ein Sonnenbrand stellt sich schneller ein, als man ihn erwartet hätte.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen
Bild: VKI