Studienergebnisse

Vorsicht vor Gesundheits-News

Seite 1 von 1

Konsument 1/2006 veröffentlicht: 14.12.2005

Inhalt

Übersicht einer griechischen Universität.

Viele Studienergebnisse zweifelhaft

Wahrscheinlich ist nur jede zweite veröffentlichte Studie richtig. Das ergab eine aktuelle Übersicht der griechischen Universität Ioannina. Probleme mit der Versuchsanordnung und der statistischen Auswertung machen viele Studienergebnisse zweifelhaft. Es ist ratsam, Forschungsergebnisse erst dann ernst zu nehmen, wenn sie durch eine Wiederholung bestätigt worden sind.

Inhalt

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Bild: VKI