Tchibo Kühlkompressen

Rückrufaktion

Seite 1 von 1

KONSUMENT 3/2014 veröffentlicht: 27.02.2014

Inhalt

Gefährliche Produkte: Wir informieren über Sicherheits- und Qualitätsmängel, Rückrufaktionen, geben Warnhinweise und Tipps für mehr Sicherheit. Diesmal: Tchibo ruft Kühlkompressen zurück.

Tchibo hat Hunderte Kühlkompressen zurückgerufen, die auch in einigen Shops in Österreich verkauft wurden. Die Kompressen für den Augenbereich, mit Kindermotiven, Artikelnummern 300240 und 300241, entsprechen nicht den Standards für Medizinprodukte. Es könnte zu Hautirritationen und -schädigungen kommen.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Bild: VKI